Workshops, Seminare + Stille-Retreat


"Deine eigene SELBST-Verwirklichung ist der grösste Dienst der du für die Welt tun kannst."
 - Sri Ramana Maharshi -

​​​​​​​Workshop in Winterthur-Seen
image-11180702-Schmetterling_Hand_Orange_-_Kopie-45c48.w640.jpg

Weitere Infos zum Workshop:
Memento Mori
Denke daran, dass du stirbst!
An das  Sterben denken, um bewusster zu Leben!

¨Sterben um zu leben - "Erkenne dich selbst"

​​​​​​​Das Ziel dieser Kurse ist es; so gut es geht die Angst vor dem Sterben zu nehmen und das Wissen zum Thema Sterben zu erweitern. Im Hier und Jetzt zu leben um das Leben bewusst zu erleben und dadurch unbeschwert an die Zukunft oder das Sterben zu denken.
Der letzte Akt „das Sterben“ darf zur höchsten Vollendung des Lebens  werden.

Warum dieser Workshop? 
Da der Tod zum Leben gehört und erst wer sich wahrlich mit dem eigenen Tod beschäftigt hat, anfängt bewusster zu leben, ist es mir ein Anliegen, Menschen in ihrer Prozessarbeit zum Thema Sterben und Tod begleiten zu dürfen. Dieser Tag soll dem interessierten seinen eigenen Tod deutlicher vor Augen führen. Er darf sich einlassen auf die Vorstellung; wie es wäre, wenn er jetzt den letzten Atemzug machen würde. Er darf sich aber auch überlegen wo seine Schwachstellen oder Ängste gegenüber dem Sterben oder dem Tod sind. In diesem Tageskurs werden wir uns mit vielen Fragen um den Tod aber vor allem auch zum Leben stellen. Es wird Einzelarbeiten wie auch Zweier- oder Gruppengespräche geben. Stilles Sein oder geführte Meditation wird auch im Tagesprogramm seinen Platz finden. Es soll wahrhaftig ein erkennender und befreiender Tag für jeden persönlich und nach seiner eigenen inneren Bereitschaft werden.

Workshop Inhalt:
-Das Sterben gehört zum Leben
-Mehr Erkenntnis über sich selber zu bekommen
-Befreiung von Anhaftungen und Muster, Glaubenssätze oder Versprechen
-Freieres Leben mit dem vertieften Wissen um seine eigene Endlichkeit

-Viele Beispiele zum Thema Sterben und Tod-Jeder Tag ist in sich abgeschlossen, es wird kein Workshop sein wie der andere, darum kann so ein Tag auch mehrmals gebucht und besucht werden.

Das Ziel dieses Workshops ist es:
Mehr aus dem jetzigen Moment zu Leben und sich seiner eigenen Sterblichkeit nicht mehr zu verschliessen. Bewusster im Umgang mit sich selber und anderen sein zu dürfen. Sich mutig und fortlaufend seinen aufkommenden Ängsten stellen zu können.

Tagesworkshop:
Zeit: 09.30-18.00 Uhr, Ort: Im Grüntal 9, 8405 Winterthur
Etwa 1 1/2 Std. Mittagspause, für Getränke und Snacks ist gesorgt. Das Mittagessen bitte selber mitbringen. Mitbringen: Schreibzeug, Handy und Kopfhörer dazu und bequeme auch warme Kleidung. Es wird viel gelüftet!

Oder 
Abend: Zeit: 19.15-21.45 Uhr
Nachmittag: Zeit: 14.00-16.30 Uhr

Kurs Kosten: Fr. 280.00
Bezahlung sofort nach erhalten dieser Unterlagen oder bis spätestens 2 Woche vor dem Kurstag im Voraus und per Ein-zahlungsschein oder über TWINT. Ab dem Eingang der Anzahlung von Fr. 100.00 ist der interessierte Teilnehmer definitiv angemeldet. Die Restzahlung ist vor Beginn per TWINT, per EZ oder am Kurstag vor Bar zu begleichen.

Überweisung: Zürcher Kantonalbank, Postfach, 8010 Zürich,  Kontoinhaberin: Renate Kunz, 8405 Winterthur, Bankkonto: 80-151-4
Konto Nr.: 1132-1371.851, Bankclearing-Nr.(BC-Nr.): 700, IBAN: CH15 0070 0113 2013 7185 1, SWIFT-Adr. (BIC): ZKBKCHZZ80A

Bei Absage Stornogebühren: Bis 2 Wochen vor dem Tag Fr. 100.00, weniger als 5 Tage vor Beginn des Workshops wird der ganze Betrag 100% in Rechnung gestellt. Ausser wir finden einen Ersatz.

Kursleiterin: geboren bin ich am 1963 in Winterthur, heute bin ich Mutter von einem Sohn und Grossmutter von einer Enkelin. Seit 1993 beschäftigt mich das Thema Sterben und Tod. Neben einigen tiefgreifende Erlebnisse mit dem Sterben und dem Tod, durfte ich auch viele Erfahrungen am Sterbebett, als Sitzwache oder im familiären Bereich machen. Mein Vater sowie meine Mutter und meine Schwiegermutter durfte ich in der letzten Lebensphase begleiten. Seit 2005 bin ich in begleitender und beratender Funktion für Menschen und ihre Selbsterkennung und Befreiung tätig.

***************

Daten:
Workshop-Tag 


So.23.05.21
So.20.06.21
Di. 20.07.21
Sa.07.08.21
So.08.08.21
Jeder Workshop ist in sich abgeschlossen! und doch verschieden!

Auf Wunsch und Anfrage gibt es auch Vertiefungstage zum Thema
​​​​​​​Voraussetzung ist ein besuchter Workshop

 ​​​​​​​weitere Daten folgen oder auf Anfrage

Workshop-Abende: Zeit 19.15-21.45 Uhr
Daten: Mi. 2.6., 9.6., + 16.6.21 

Abend und Nachmittag Workshop Kosten: Fr. 280.00

Workshop-Nachmittag: Zeit: 14.00-16.30 Uhr
Daten: Fr. 30.7., 6.8.+ 13.8.21

​​​​​​​Auf Anfrage sind auch 2 und 4 tägige Seminare oder  Vorträge für Gruppen in Institutionen möglich.

image-9712649-Bild_Vollendung_ohne_Ramen_5.19-d3d94.jpg
Vollendung
image-11180660-M.M.4.5.-c9f0f.jpg
Flyer zum Workshop

image-1902716-8787b900fa699b9bffff8212a426365.jpg


​​​​​​​Sternenberg vom 12. - 15.07.2021

MEMENTO MORI
 
Denke daran, dass du stirbst!

An das Sterben denken, um bewusster zu Leben!

Seminarinhalt:
-Mit dem eigenen Sterben und Tod auseinander setzen.
-Was geschieht beim Sterben.
-Was hinterlasse ich
-Was möchte ich noch sagen
-Was wünsche ich mir wenn ich Krank sterbe? 
-Worte über Sterbehilfen  
-Sich mit der Patientenverfügung auseinander setzten.
-Mein letzter Wunsch
-Nach meinem Tod

Sterben um zu Leben heisst sich mit seinem eigenen Tod auseinander setzten so lebt es sich ruhiger,
Bewusster und mit mehr intensität weil die Angst davor sich lösen kann und das Tabuthema kann durchbrochen werden. 

Menschen die sich im Leben mit ihrem Sterben und Tod befassen. Befreien sich von der grossen Angst die ganz viele klein Ängste beinhaltet, denn jede noch so kleine Angst ist die Angst vor dem Tod. Mit diesem Seminar möchte ich dem entgegen wirken und dem Teilnehmer die Möglichkeit geben freier das Leben zu erleben und wer weiss bewusst bis zum letzten Atemzug.

Es wird Einzelarbeiten wie auch Zweier- oder Gruppengespräche geben. Stilles Sein oder geführte Meditation wird auch im Tagesprogramm seinen Platz finden. Es soll wahrhaftig ein erkennender und befreiender Tag für jeden persönlich und nach seiner eigenen inneren Bereitschaft werden. Alter und Konfession spielen in diesem Workshop keine Rolle jeder ist gleich willkommen.

Seminar

4 Tage á ca. 7 Stunden 

Kosten Fr. 680.00

Inkl. Patientenverfügung und Unterlagen.

Abend Film über Sterben und Anderes oder Stille

Unterkunft und Verpflegungskosten sind noch zusätzlich. 

Interessierte melden sich bitte telefonisch bei mir. ​​​​​​​

Der Mensch lebt, als würde er niemals sterben, und stirbt er dann, ohne wirklich gelebt zu haben." Dalai Lama

image-1902695-149001.jpg
Die Stille hat keine Fragen, aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben. Ernst Ferstl
image-7460513-silence.jpg
"Je stiller du wirst umso mehr kannst du hören." Ram Dass
image-placeholder.png


"Wenn sich der Mensch erlaubt auf sein Herz zu hören und ihm zu folgen erlebt er die Vereinigung mit dem SELBST und erfährt dadurch das er wahrhaftig auf sein Herzgefühl vertrauen darf."


Stille / Stille - Retreats 


​​​​​​​Sommerretreat 
Fr. 09.07. - So. 11.07.2021   
S
tille/Stille  auf dem Sternenberg ZH / Schweiz
Das heisst wir sind 3x täglich im Gruppenraum zusammen in Stille 
Dauer vom Freitag um 10.00 Uhr 
Zimmerbezug ab ca. 9.00 Uhr, wir starten um 10.00 Uhr mit dem 1. Stille-Satsang

Ausgleich alles inklusive Fr. 560.00 
Inbegriffen: VP 3x vegetarisches Essen, Getränke, Früchte und Kuchen,
Unterbringung im Einzelzimmer, Hallenbad, 8x Stille-Satsang.

Du kommst in Stille bist in Stille und gehst in Stille. Ein ganz schön stilles Wochenende!


*************************************************************************************************************************

Fr. 17.12. - So. 19.12.21 
Winterretreat  Stille = Stille auch im Satsang
Stille-Retreat mit Stille-Satsang auf dem Sternenberg ZH / Schweiz

Dauer vom Freitag um 10.00 Uhr 
Zimmerbezug ab ca. 9.00 Uhr, wir starten um 10.00 Uhr mit dem 1. Stille-Satsang

Ausgleich alles inklusive Fr. 560.00 
Inbegriffen: VP 3x vegetarisches Essen, Getränke, Früchte und Kuchen,
Unterbringung im Einzelzimmer, Hallenbad, 8x Stille-Satsang.

Du kommst in Stille bist in Stille und gehst in Stille. Ein ganz schön stilles Wochenende!

image-1902712-fbfbdf92dad50164ffff808ba426365.jpg?1597039654613
Einklang

"Es gibt Menschen die lieben das Leiden weil sie nichts anderes kennen gelernt haben und auch so geprägt wurden. Solche Menschen finden immer ein JA ABER...... wenn das Herz entscheiden darf, durchdringt
das Bewusstsein den Menschen und er erfährt Veränderungen ohne das Leid."

image-8162507-Steinshof_aussicht_mit_Strasse.JPG
Sternenberg ZH
Ausblick vom Seminarhaus

"Lass dich von deinem Herzen führen und höre auf die Impulse von Innen. Im Herzen ist deine innere Führung die dich sanft und voller Liebe führt. Lerne der Stime in dir zu Vertrauen, auf Sie zu hören alle Zeit, und du erfähst deine wahre Natur die du schon immer warst und immer sein wirst. Dein Verstand wird zu deinem Freund, das Denken geschieht und es darf sein ohne dich in deinem immer-währenden Frieden und der Leichtigkeit deines Lebens zu stören."  
                                                                                                                                                                                                                                             
Bilder vom Seminarhaus auf dem Sternenberg
image-8162504-Steinhof_Seminarraum_und_Hallenbad.JPG
Gruppenraum
Hallenbad
image-8152718-bd9851c49715459898a1ef9a20431f96.jpg?1597040615001
Sternenberg ZH, Schweiz
Seminarhaus alter Steinshof
image-8873315-Steinshof_Garten.JPG?1597040791305
image-8873318-Steinshof_Essraum.JPG?1597041146258
image-8380604-Sternenberg_im_Winter.jpg?1597041196790
Sternenberg ZH, Schweiz
Auch im Winter ein stiller und transformierender ORT
_________________________________________________________________________________________________________________________
image-1902702-f92640081a7c0617ffff811b7f000101.jpg?1597041324364